Leistungs­beschreibung

„Wir helfen den Leuten bei der Umsetzung ihrer Ziele in Verbindung mit den gesetzlichen Vorgaben. So ergeben sich durch unsere ausgeklügelten Brandschutzkonzepte sowie schutzzielorientierte Lösungen für unseren Kunden/Bauherren folgende Vorteile:

  • Planungssicherheit;
  • Umsetzung von architektonisch anspruchsvollen Lösungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften;
  • Kosteneinsparungen bspw. durch die vom Baurecht abweichenden Lösungen;
  • Schutz der Gebäudesubstanz und der sich im Gebäude befindenden Personen;
  • Rechtssicherheit beim Betrieb und Unterhalt des Gebäudes;“

Die Brandschutzfachplanung wurde vom Gesetzgeber als eigenständiges Fachgebiet in das Baurechtssystem integriert. Es werden sowohl beim Neubau, als auch im Bestand an die Gebäude zahlreiche Brandschutzanforderungen gestellt.

Unsere Kernkompetenz liegt in der Erstellung von Brandschutznachweisen und der Erarbeitung von Brandschutzkonzepten für Neu- und Bestandsbauten sowie in der Verfassung von gutachterlichen Stellungnahmen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit der Rekonstruktion von Brandschutzkonzepten im Bestand und deren Umsetzung im Gebäude.

Als Teil des vorbeugenden Brandschutzes erarbeiten wir auch im Rahmen der Konzepte/ Nachweise erforderliche organisatorische Maßnahmen. Dazu gehört z. B. die Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen, Feuerwehrplänen und Feuerwehrlaufkarten und auch das Verfassen von Brandschutzordnungen, zur Etablierung einer organisatorischen Brandschutzstruktur in Betrieben.

Grafik: Integration der Brandschutzfachplanung in den Planungsprozess

Kurzübersicht Leistungsspektrum MainBrandschutz GbR

Bei Baumaßnahmen und im Bestand stellt der Brandschutz oftmals eine große Herausforderung dar. Zur Bewältigung dieser Aufgabe sind vertiefte Kenntnisse und Praxiserfahrung erforderlich. Unter der Berücksichtigung unseres Grundsatzes Fachplanung mit Weitsicht helfen wir den Kunden bzw. Bauherren bei der Umsetzung ihrer Ziele in Verbindung mit den gesetzlichen Vorgaben durch folgende Leistungen, welche zu unseren Kernfähigkeiten im Bereich vorbeugender Brandschutz gehören:

  • Erstellung von Brandschutznachweisen und -konzepten
  • Durchführung vor brandschutztechnischen Bestandsanalysen
  • Brandschutztechnische Beurteilung der bestehenden Bausubstanz
  • Beurteilung der Mängel unter Berücksichtigung der in diesem Zusammenhang vorhandenen Risiken;
  • Rekonstruktion der bestehenden Brandschutzkonzepte
  • Berücksichtigung und Auslegungen zum Bestandsschutz 
  • Erstellung der auf das konkrete Bauwerk zugeschnittenen Brandschutzkonzepte unter Berücksichtigung der gewonnenen Erkenntnisse aus der Bestandanalyse
  • Erarbeitung der erforderlichen Ertüchtigungsmaßnahmen zur Mängelbehebung und Unterteilung der Maßnahmen nach Prioritäten
  • baubegleitende Beratung zur Umsetzung der Brandschutzkonzepte
  • Gutachterliche Stellungnahmen
  • Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen, Zimmerplänen, Bestuhlungsplänen
  • Erstellung von Feuerwehrplänen
  • Erstellung von Brandschutzordnungen
  • Integration von digitaler Dokumentation (Zukunftsleistung)